Warum glauben wir zu wissen, was Sie brauchen und wollen?

Hersteller und Händler sind schon ein komisches Volk.

Da werden Produkte mit der Hoffnung in die Welt geworfen, dass es haufenweise Abnehmer gibt.

In der heutigen Zeit – mit diesem Überfluss an Angeboten, die die digitale Welt für uns bereit hält – wird es zunehmend schwierig, wirklich kundenorientierte Produkte und Lösungen an mögliche Interessenten heranzutragen. Das Internet hat sich zur Spielwiese für Möchtegern-Innovatoren und kurzlebige Trends entwickelt.

Wir von der HWG wirken mit der Marke Frankenberg der mittlerweile leider zum Alltag gewordenen, marktüblichen Methoden erfolgreich entgegen. Wie? Das wollen wir Ihnen heute einfach mal zeigen.

Viele unserer Branchenkollegen arbeiten nach dem gleichen Schema: Ab nach Fernost, dass günstigste Angebot für etwas augenscheinlich lukratives aussuchen, dass eigene Logo drauf und ab damit an die Endverbraucher.

Die Taschen der Händler werden durch große Gewinnspannen gefüllt – aber ob das Produkt am Ende das ist, was der Kunde wirklich wollte ist egal. Die Kasse hat ja schon geklingelt.

Sicher, ein paar unserer Produkte werden auch im Land des Lächelns produziert. Trotzdem kommt nicht alles in Frage, nur „weil der Preis passt“.

Für uns müssen sämtliche Rahmenbedingungen stimmig sein. Die Produktion der Artikel muss nach europäischen Standards ablaufen und sämtliche Spezifikationen den deutschen Ansprüchen gerecht werden.

Es dauert eben seine Zeit, das bestmögliche Produkt den Kunden präsentieren zu können.

Wir setzen uns in den ersten Phasen mit den Marktgegebenheiten auseinander und reden mit denjenigen, die am Ende profitieren sollen: Unsere Kunden.

Unsere treuen Kunden sind das Zünglein an der Waage

Es wird Feedback eingeholt und eine Menge Fragen werden gestellt. Gezielte Marktforschungen zeigen auf, was unsere Kunden erwarten und nach was sie suchen.

Trends werden dahingehend gefunden, indem wir die Probleme und Wünschen der Kunden ermitteln. Nur wer das Problem kennt, kann die bestmögliche Lösung bieten.

Im Bestfall besuchen wir alle neuen Hersteller vor Ort und überzeugen uns ausgiebig von der Qualität und dem Service. Natürlich besitzen wir auch ein fantastisches Netzwerk an Lieferanten und Produzenten, mit denen wir langjährige erfolgreiche Partnerschaften pflegen.

Das Ganze funktioniert wie ein tolles Kochrezept: Verschiedene Zutaten ergeben am Ende ein fantastisches Gericht. In unserem Fall ein neues, tolles Frankenberg-Produkt das unsere Kunden begeistern wird.

Haben Sie erstmal einen echten Frankenberg zuhause, dann wissen Sie von was wir sprechen 🙂

Posted in Entwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.